Die Kartbahn Interlaken startet, nach dem erfolgreichen ersten Jahr, am 4. Mai 2016 in ihre zweite Saison.

Am 4.Mai 2016 um 20:00 Uhr geht es endlich wieder los, dann rasen die Elektrofllitzer, gesteuert von begeisterten und temposüchtigen Fahrer und Fahrerinnen, wieder um die neue Kartpiste in der Eishalle Matten. Reto Ramseier, der im letzten Jahr den Kartsport nach Interlaken brachte, wird  zusammen mit seinem Team, rechtzeitig zum Eröffnungstermin, wieder eine interessante Kartstrecke aufbauen und freut sich über zahlreiche Besucher.

Die Indoorkartbahn in der Eishalle Matten ist vom 4. Mai bis und mit 21. August geöffnet. Doch damit die Kartsaison in Interlaken am 21.August noch nicht beendet ist, wird die Kartpiste wiederum beim Jungfraupark Gelände aufgebaut, so dass während der Herbstzeit weiterhin mit den schnellen Elektroflitzern die Kurven gekratzt werden können. Die Outdoor-Kartbahn beim Jungfraupark ist vom 26. Augst bis und mit 30. Oktober 2016 geöffnet.

Die neuen Öffnungszeiten für die Indoorkartbahn in der Eishalle Matten:

Start und Eröffnung: 4.Mai 2016 um 20:00 Uhr
Indoorkart-Saisonschluss: 21.August 2016 00:00 Uhr

Montag/Dienstag: 17:00 bis 00:00 Uhr
Mitttwoch bis Freitag: 13:00 bis 00:00 UhrSamstag: 11:00 bis 00:00 Uhr
Sonntag: 11:00 bis 22:00 Uhr

Anfahrt:

Indoorkartbahn:
Eissportzentrum Bödeli, Tellweg 7, 3800 Matten bei Interlaken.

Outdoorkartbahn:
Jungfrau Park, Obere Bönigstrasse 100, 3800 Interlaken

Publiziert in Kartbahn Interlaken

Login Form

Sponsoren

Aeschimann Elektro AG
Der rote Punkt für Ihren Strom
Michel Comestibles
Michel Comestibles AG Unterseen Die Firma besteht seit 1898 und ist heute eine national tätige Comestibles-Handelsfirma
Off-Road
Garage - Carrosserie AG
Inäbnit AG
Fahrzeugbedarf und Werkstatteinrichtungen
Elektro Wyler
Planung und Realisation für Sie sämtliche elektrischen Installationen in Neu- und Umbauten.